AKTION bis zum 25.10: 10% Rabatt auf alle verfügbaren N25-Kaviarsorten! NEU im Sortiment: Kaviarbutter und Kaviarsalz!
Bateau
Raw sardines fish.
Grilled sardine
Sandwich with smoked fish

Bretonische Sardine

Die bretonische Sardine ist ein absoluter Klassiker für Feinschmecker und hat gemeinhin den Ruf ein besonders fettreicher Fisch zu sein. In Wahrheit sind Sardinen mit knapp 5% Fettanteil relativ mager und zeichnen sich insbesondere durch ihren hohen Gehalt an mehrfach ungesättigten Fettsäuren und dem wichtigen Spurenelement Jod aus. Kulinarisch rufen die im Geschmack kräftigen kleinen Fische Urlaubserinnerungen hervor und lassen aufgrund Ihrer hervorragenden Qualität die Herzen jedes Feinschmeckers höherschlagen. Ob in Salz, Pfeffer und Mehl ausgebraten, roh gebeizt oder vom Grill – unsere bretonischen Sardinen eignen sich für jegliche Zubereitung.

Wir setzen auf die modernsten Verarbeitungs- und Gefriermethoden, um eine unvergleichliche Qualität und praktische Handhabung zu gewährleisten. Die bretonische Sardine wird mithilfe des kryogenen Gefrierverfahrens bei -90°C schockgefroren. Beim innovativen kryogenen Gefrierverfahren wird die Sardine mithilfe von Transportbänden unverpackt in sogenannte Schocktunnel transportiert. Innerhalb dieser Tunnel kommt Kältemittel wie Kohlendioxid (-78° C) oder Stickstoff (-196° C) zum Einsatz, welches mithilfe feiner Düsen auf die rohe bretonische Sardine gesprüht wird. Das Kühlmittel wird dabei von einem Druckbehälter in den Gefriertunnel geleitet. Durch die plötzliche Druckveränderung entsteht ein Gas, welches die Wärme der Sardine aufnimmt und anschließend abgesaugt werden kann. Die Sardine hat bei Verlassen des Tunnels eine Kerntemperatur von -18°C und kann sofort verschlossen und eingelagert werden. Die Sardine bleibt dabei einzeln entnehmbar. Die eingesetzten Kühlmittel verdrängen oxidativen Sauerstoff und verhindern so durch die schnelle Temperatursenkung eine Dehydrierung (Austrocknung) an der Oberfläche des Sardinenfleisches. Aufgrund der niedrigen Temperaturen von -196°C bis -78°C wird außerdem die Vermehrung von Mikroorganismen augenblicklich unterbunden. Dieses Gefrierverfahren ist den konventionellen Methoden deutlich überlegen: geringerer Feuchtigkeitsverlust (statt bis 4% nur noch bis 1%); geringerer Farbverlust des Fleisches; optimaler Qualitätserhalt durch schonenden Umgang und Erhalt der Zellstrukturen; der natürliche Geschmack und die Sensorik der Sardine bleibt erhalten; die Frische des rohen Sardine ist unmittelbar konserviert.

Bei Crusta Nova können Sie den Fisch kaufen. Die bretonische Sardine – küchenfertig, ausgenommen und ohne Kopf im Schmetterlingsschnitt.

WANDERFISCH

unsere Sardinen wandern durch den Atlantik und werden in der Fangsaison in Küstennähe der kalten Gewässer der Bretagne gefischt

GESCHMACK

feines, weißes Fleisch mit herzhaftem und würzigem Geschmack

NACHHALTIGER FANG

Fang ausschließlich während der Fangsaison, um Überfischung vorzubeugen

SUPERFOOD DER MEERE

hohen Gehalt an mehrfach ungesättigten Fettsäuren und dem wichtigen Spurenelement Jod

INNOVATIVE SCHOCKFROSTUNG

perfekte Konservierung der Qualität durch kryogenes Gefrieren bei -90° C

SCHWARMFISCH

die Sardine (lat. Sardina pilchardus) ist ein Schwarmfisch, der sich tagsüber in tiefen von 25-100m Tiefe aufhält und nachts auf 10-35m aufsteigt.  Sardinen werden bis zu 15 Jahre alt, ca. 26cm lang, 300g schwer

Gleich online shoppen

SO SCHMECKT DIE BRETONISCHE SARDINE AM BESTEN

1. AUFTAUEN
Die bretonische Sardine über Nacht im Kühlschrank oder taggleich bei Zimmertemperatur auftauen lassen.

2. GEBRATENE BRETONISCHE SARDINE
Die bretonische Sardine in einem Schuss Olivenöl, Knoblauch und etwas Thymian kurz von beiden Seiten anbraten und sofort mit einer Zitrone servieren.

3. FRITTIERTE BRETONISCHE SARDINE
Die bretonische Sardine in Mehl, Salz und Pfeffer wenden und mit reichlich Öl in einer Pfanne anbraten. Anschließend mit etwas Zitrone marinieren und noch leicht warm servieren.

Sie haben Fragen zu einem unserer Produkte?

Privatkunden: Ihr Ansprechpartner

Melanie Göttlicher

Gewerbekunden: Ihr Ansprechpartner

Lara Spinello