Deutz Brut Classic | 750ml

Preis: 39,50 
Preis: 52,67  / 1000 ml

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

Der Benediktinermönch Dom Pérignon (1638-1715) soll bei seinem ersten Schluck Champagner gerufen haben: „Brüder, kommt schnell, ich trinke Sterne“. Dom Pérignon hat den Champagner nicht erfunden, gilt aber als Wegbereiter für den Siegeszug des Champagners. Er hat nicht nur erkannt das es dickwandige Flaschen bedarf um dem Druck des Schaumweines standzuhalten, sondern er war es der den sogenannten Cuvée erfand. Ein Cuvée ist der Verschnitt mehrerer Grundweine aus verschiedenen Lagen für die gleichbleibende Qualität des Champagners.

Trauben aus vielen verschiedenen, noch dazu den besten Lagen der Region für seinen Champagner zu verwenden, das war auch dem jungen, aus Aachen stammenden William Deutz wichtig, als er mit Pierre-Hubert Geldermann 1838 in Ay sein kleines Champagner-Weingut gründete. Ay liegt südlich von Reims inmitten der Champagne in etwa in gleicher Entfernung zu allen hochwertigen Weinbergen der Region. Diese mit Bedacht gewählte Lage ermöglichte dem jungen Deutz schon seit jeher die besten Produzenten hervorragender Trauben an sich zu binden. Zudem erwarb das Haus Deutz über die Jahre einige eigene Weinberge aus den qualitativ hochwertigsten Lagen Grand und Premier Cru.

Die bis zu 60 Jahre alten Reben des Hauses liegen über die verschiedenen Gebiete der Champagne verteilt, so dass das Haus alle in den Regionen dominierenden Rebsorten aufweisen kann und somit die ideale Grundvoraussetzung für außergewöhnliche Cuvées geschaffen ist – so auch unser Brut Classic. Der Jahrgangslose Champagner gilt als vielseitig und ist unter Kennern für sein Preis-Qualitätsverhältnis bekannt. Der Brut Classic besteht zu gleichen Teilen aus Pinot Noir, Meunier und Chardonnay und wird mit 20 bis 40 % Reserveweinen älterer Jahrgänge verschnitten. So wird die Qualität und der typische Deutzcharakter bewahrt. Die roten Sorten Pinot Noir und Meunier sorgen für Rückrat, Kraft, Fülle, Körper und rotfruchtige Aromen (der Wein ist trotzdem hell weil nach dem Pressen der helle Saft von den dunklen farbgebenden Beerenhäuten direkt abgezogen wird). Der Chardonnay sorgt für die Finesse, Eleganz, Spritzigkeit und frische Frucht.

Nach der ersten Gärung, durchlaufen alle Weine von Deutz einen malolaktischen Säureabbau, bei dem die aggresive Apfel- in sanftere Milchsäure abgebaut wird. Hierbei bilden sich die typisch ‚buttrigen‘ oder auch ‚briocheartigen‘ Aromen. Das eigentliche Geheimnis des Champagners liegt in der zweiten Gärung. Dazu wird die aus den Grundweinen bereitete Cuvée in dickwandige Flaschen gefüllt und mit Liqueur de Tirage versetzt, einen Gemisch aus Champagnerhefe, Zucker und Wein. Dann werden die Flaschen mit Kronkorken versehen und für die zweite Gärung verschlossen waagrecht gelagert. Die bei der Gärung entstehende Kohlensäure kann nicht entweichen und reichert sich in unter dem Druck der Flasche an. Es entstehen die berühmten Bläschen.

Während das Gesetz in der Champagne nun 15 Monate Reifezeit vorschreibt, reifen alle Champagner aus dem Hause Deutz mindestens 3 Jahre. Hierbei integrieren sich die Grundweine wesentlich besser und die Aromen intensivieren sich. Die Dosage, der zugefügte Restzucker im Hause Deutz liegt bei 9g/l Restzucker. Ein rundum gelungenes Meisterwerk das Kenner und Sommeliers aus den besten Häusern auf der ganzen Welt begeistert.

Artikelbezeichnung: Champagner Brut Classic
enthält Sulfite, Alkoholgehalt 12 %

Artikelnummer: 121 Kategorien: ,
  • besonders außergewöhnlicher Cuvée aus den besten Grand- und Premier Cru Lagen
  • besteht zu gleichen Teilen aus Pinot Noir, Meunier und Chardonnay und wir mit 20 bis 40 % Reserveweinen älterer Jahrgänge verschnitten
  • die roten Sorten Pinot Noir und Meunier sorgen für Rückrat, Kraft, Fülle, Körper und rotfruchtige Aromen
  • der Chardonnay sorgt für die Finesse, Eleganz, Spritzigkeit und frische Frucht
  • Reifezeit von mindestens 3 Jahren

Ihre Vorteile

  • Alle Bestellungen versandkostenfrei
  • Overnight-Lieferung innerhalb Deutschlands und nach Österreich (bis 15 Uhr bestellt – morgen geliefert)
  • Same-Day-Lieferung im Großraum München (bis 13 Uhr bestellt – am Abend geliefert)