• Artgerecht
  • Besonders lange Aufzucht
  • Einzigartiger Reifeprozess
  • Geringe Salzung
  • Ike-Jime Schlachtung

N25 Kaviar | Kaluga Hybrid

in verschiedenen Größen

  • Aus unberührter Natur auf 2200 Meter Höhe, reines Quellwasser, sauerstoffreiche Luft
  • Artgerechte Aufzucht besonders lange Aufzucht mit Naturfutter und ohne Antibiotika
  • Traditionelle Schlachtung artgerechte Tötungsmethode konserviert die Qualität
  • Einzigartiger Reifeprozess für natürliche Haltbarkeit und beispiellosen Geschmack
  • Purer Geschmack durch einen geringen Salzgehalt
  • Der wohl beste Kaviar der Welt Bei zahlreichen Spitzenköchen etabliert

keine Bewertung vorhanden

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „N25 Kaviar | Kaluga Hybrid“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Brennwert: 1034 KJ / 248 kcal
  • Fett: 15,1 g
  • davon gesättigte Fettsäuren: 3,9 g
  • Kohlenhydrate: 3,15 g
  • davon Zucker: 0,2 g
  • Eiweiß: 23,7 g
  • Salz: 3,5 g
  • Kalibrierung: 30g
  • 50g125g250g

    Bezeichnung des Lebensmittels: Zuchtkaviar vom Huso dauricus x Acipenser schrenckii Hybridstör
    Herkunftsland: China

ab 66,00  *

220,00  * / 100 g

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten
Auswahl zurücksetzen

Der N25 Kaluga Hybrid Kaviar entstammt einer Kreuzung der Störe Huso dauricus und Acipenser schrenkii, die auch als Imperial-Kreuzung bekannt ist. Der Kaluga Hybrid-Kaviar hat ein sehr komplexes Geschmacksprofil, dessen Aromen von blumig bis nussig und dem Duft des Meeres reichen. Die Perlen sind groß und die Färbung ist grau bis goldbraun. Diese Kaviarkreuzung ist weltweit einer der beliebtesten Kreuzungen, da das einzigartige Geschmacksprofil des Kaluga Störes und das frühere Fruchtbarkeitsalter des Schrenckii Störes vorteilhaft kombiniert werden. Die besondere Schlachtung und der sich daran anschließenden Alterungsprozess macht die N25 Kaviar Imperial Kreuzung zum Maßstab aller Imperial-Kreuzungen.