Der bayerische Garnelen Salat überzeugt nicht nur durch seine farbenfrohe Optik, sondern auch durch seine hohe Anzahl an Nährstoffen und Vitaminen. Schnell und einfach zubereitet – lecker – nicht nur im Sommer.

Zutaten

  • 150g Bayrische Garnele "nackig"
  • 150g Wassermelone
  • 100g Honigmelone
  • 5 bis 6 Radieschen
  • 60ml Olivenöl Extra Vergine
  • 2 Limetten
  • 2 Tomaten
  • 1 Chilischote
  • 8 Basilikumblätter
  • etwas Radieschen-Kresse
  • etwas Salz

Zubereitung

  • 1

    Schneiden

    Tomaten und Melonen in ca. 1 cm große Würfel schneiden und mit den Radieschenscheiben und der Chili zur Vinaigrette hinzugeben.

  • 2

    Vinaigrette

    Verrühren Sie den Saft von einer Limette mit hochwertigem Olivenöl und Salz zu einer Vinaigrette.

  • 3

    Garnelen

    Braten Sie die küchenfertigen Garnelen für maximal 30 Sekunden von jeder Seite in einer heißen Pfanne mit Olivenöl an und salzen Sie die bayerischen Garnelen anschließend. Danach abkühlen lassen.

  • 4

    Anrichten

    Den Melonen-Salat in kleine Salatschüsseln geben und mit Basilikumblättern und Radieschen-Kresse garnieren. Zuletzt die Bayerischen Garnelen darauf anrichten und servieren.