Der Star unter den Hummern

Unser europäischer Hummer eignet sich aufgrund seiner Zärte und Saftigkeit hervorragend zum Grillen. Überzeugen Sie sich selbst.

Zutaten

  • 4 Hummerschwänze in der bevorzugten Göße
  • 100g Butter
  • Etwas Salz

UNSERE WEINEMPFEHLUNG

Cloudy Bay | Sauvignon Blanc

28,90 

Zubereitung

  • 1

    Hummer

    Hummer über Nacht im Kühlschrank oder taggleich bei Raumtemperatur auftauen.

  • 2

    Hummer

    Hummerpanzer am Bauch entlang mit einer Schere aufschneiden (Butterfly), Fleisch mit scharfem Messer mittig anschneiden und leicht salzen.

  • 3

    Hummer

    Hummer für 1 Minute auf der Fleischseite bei mittlere Hitze grillen (oder in der Pfanne mit etwas Butter anbraten).

  • 4

    Hummer

    Hummer wenden und für 2-3 Minuten auf Rückenpanzer zu Ende garen. (Nach Bedarf auch länger, wir bevorzugen den Hummer allerdings etwas glasig, da er in Sashimi-Qualität ist)

  • 5

    Butter | Salz

    Währenddessen, nach Belieben, den Hummer mit einer zerlassenen Butter beträufeln und etwas salzen.