Mai 2017: Bayerische Garnele Kahuku-Style mit Papaya, Salatherzen und jungem Kokosnussfleisch by Jörg Bruch, Restaurant Ikarus**

Mai 2017: Bayerische Garnele Kahuku-Style mit Papaya, Salatherzen und jungem Kokosnussfleisch by Jörg Bruch, Restaurant Ikarus**

Dieses Gericht entführt uns auf die Insel Hawaii! Eine tolle Kombination der Zutaten, kreiert vom Küchenchef Jörg Bruch aus einem der besten Restaurants der Welt, dem Ikarus im Hangar 7** in Salzburg.

Zutaten (für vier Personen)

1kg  Bayerische Garnelen

100g Kokosfett

60g Maiskeimöl

20g Ingwer

10g Paprikapulver

40g rote getrocknete Chillis 

10g getrocknete Shrimps

5g Cumin

10g Korianderpulver

40g Korianderwurzeln

60g Galangalwurzel 

280g Thaischalotten

280g Thaiknoblauch

5Stk Kaffirblätter

alles im Öl langsam rösten 

20g Salz

1 Zesten von einer Limette 

 
 

Zubereitung

 Alles fein mörsern,

Garnelen am Rücken leicht einschneiden und Marinade einmassieren, mit doppelgriffigem Mehl mehlieren und in Butter braten,
nach dem Umdrehen ein paar Knoblauchscheiben mitbacken.

Salat :

Salatherzen und Papaya mit Limettensaft, süßer Sojasauce und Avocadokernöl marinieren, dann fein geschnittenes Zitronengras, Korianderblätter , Junglauch und junges Kokosnußfleisch darüber!

Nach belieben Chili dazu :-) 

 
 

Weinempfehlung

Ich empfehle hierzu einen Weißwein mit Frucht wie z.B. unseren Crusta Nova Riesling oder einen fruchtigen Grauburgunder.

 
 
Jörg Bruch

Jörg Bruch, Küchenchef, Restaurant Ikarus**

Als Küchenchef des Ikarus** gehört Jörg Bruch zu den Stützen um Martin Klein. Das Ikarus-Team kocht jeden Monat ein Menü, eines Internationalen Spitzenkochs. Wir freuen uns besonders, das Jörg Bruch seine enorme Erfahrung, aus allen Weltküchen, nun für uns, in ein Rezept zur Verfügung gestellt hat.


 
 
 

Sie möchten Informationen zu unserer Good Gamba und unseren Farmverkäufen? Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an.

 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen