Tatar, Carpaccio und Ceviche selber machen

Tatar selber schneiden

Fisch oder Seafood vollständig auftauen lassen (Hinweise siehe unten). Mit einem scharfen Messer in feine Würfel schneiden. (Profi-Tipp: Messer regelmäßig unter kaltem Wasser abspülen, so klebt es weniger am Seafood fest und die Schneideergebnisse sind sauberer.) Nach Geschmack mit Salz, Pfeffer, Saucen (zB. Sojasauce oder Mayonnaise), sowie mit verschiedenenen Gewürzen (Zitrone, Chilli, Koriander…) abschmecken. Bei frühzeitiger Zubereitung im Kühlschrank lagern und relativ kalt, unter Zimmertemperatur servieren. 

Carpaccio selber schneiden

Fisch oder Seafood vollständig auftauen lassen (Hinweise siehe unten). Mit einem scharfen Messer in dünne Scheiben schneiden (Profi-Tipp: Fisch nach Auftauen zurück ins Eisfach geben. So wird dieser außen fester und droht beim Schneiden weniger zu zerdrücken). Scheiben auf Teller auslegen, mit einem guten Olivenöl beträufeln und nach Geschmack mit Salz, Pfeffer und Gewürzen abschmecken. Nach Belieben garnieren. Typisch ist beispielsweise Rucola, besonders geeignet bei einigen unserer Carpacci mit sehr intensivem Geschmack ist außerdem ein zerfließender Burrata.

Ceviche selber machen

Fisch vollständig auftauen lassen (Hinweise siehe unten). Unter kaltem Wasser abspülen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Mit einem scharfen Messer in dünne Streifen oder Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Limette in der Hälfte durchschneiden und Saft auspressen. Limettensaft über den Fisch geben und untermischen. Mit Frischhaltefolie abdecken und für mindestens drei Stunden im Kühlschrank marinieren lassen. Dabei regelmäßig umrühren. Zeitig vor dem Servieren aus dem Kühlschrank holen und 15-20 Minuten auf Zimmertemperatur kommen lassen. Mit Olivenöl und je nach Belieben auch mit Salz, Chili, Koriander und Frühlingszwiebeln garnieren.

Seafood schonend auftauen

Den Großteil unserer Meeresfrüchte erhalten Sie bei uns tiefgefroren. Um die Sashimi-Qualität, die den Rohverzehr ermöglicht, unserer Produkte beibehalten zu können, bitten wir Sie diese sehr schonend und langsam auftauen. Zu Beginn können Sie dafür das jeweilige Produkte noch in der Verpackung für 15-20 Minuten in kaltes Wasser legen. Anschließend aus der Verpackung nehmen, in Küchenpapier eindecken und im Kühlschrank bei 3-5 °C über mehrere Stunden auftauen lassen. Zuletzt aus dem Kühlschrank nehmen und für einige Zeit auf Zimmertemperatur kommen lassen.

Fix und fertig

In unserem Online-Shop finden Sie eine edle Auswahl an vollständig vorbereiteten und verzehrfertigen Carpacci und Tatars. Alles was Sie noch machen müssen ist auftauen (beachten Sie bitte unsere Hinweise), nach Ihrem Geschmack würzen, servieren und genießen. Alle eignen sich hervorragend für schnell bereitete, aber dennoch köstliche Vorspeisen.

Fisch für Tatar oder Ceviche

Wenn Sie sich ein wirklich hochklassiges Tatar oder eine köstliche Ceviche selber bereiten wollen, können wir Ihnen den besten bieten. Unsere Fisch-Filets werden direkt nach dem Fang schockgefrostet, wodurch sie ihren vollen Geschmack und ihre unverwechselbare Konsistenz bewahren. Für Sie bedeutet das: auftauen, schneiden, würzen und genießen!

Meeresfrüchte für Tatar und Carpaccio

Sie wollen mal etwas Anderes probieren? Die Zubereitung von Meeresfrüchten als Carpaccio oder Tartar eröffnet Ihnen eine ganz neue Welt an Aromen und Vielfalt in der Küche. Oktopus, Garnelen und Co bringen häufig einen deutlich ausgeprägteren Eigengeschmack mit als Fisch. Unsere Seafood-Produkte sind ausnahmslos in herausragender Sashimi-Qualität.

Dazu passt

Um die edlen Aromen von Meeresfrüchten und Fisch in Tatar, Ceviche, Carpaccio & Co bestmöglich hervorbringen zu können, finden Sie in unserem Online-Shop ausgesuchte Gewürze und Saucen. Nutzen Sie diese, um Ihre Gerichte zu vervollständigen und elegant zu garnieren. Die Produkte stammen aus kleinen Manufakturen, die zu den besten ihres Gewerbes gehören.

Erlesene Weinauswahl

Hochklassiger, feiner Geschmack sucht Begleiter – bei uns finden Sie Weine und Champagner der Spitzenklasse! Sie runden Ihr Geschmackserlebnis mit Tatar, Ceviche oder Carpaccio perfekt ab und passen auch perfekt zu einem möglichen Hauptgang mit Fisch. Sommeliers in der ganzen Welt schätzen sie für Ihren edlen Geschmack und Ihre herausragende Qualität.

Allgemeines zu Tartar, Carpaccio & Co

Der Rohverzehr von Fisch und Meeresfrüchten in Form von Tatar, Carpaccio und Ceviche ist eine großartige Methode der Zubereitung, da sie die feinen Aromen des Seafoods besonders hervorstechen lässt. Anstatt das Seafood zu garen, wird es völlig roh genossen. Einzig die Verwendung von Säuren wie von Zitronen oder Limetten tötet etwaige Bakterien und Keime auf den Produkten ab. Daher ist es umso wichtiger, dass die Produkte von absoluter Spitzenqualität sind. Bei CrustaNova finden Sie genau solche Produkte! Viele sind in erstklassiger Sashimi-Qualität, also ganz ohne Bedenken auch roh zu genießen. Dafür wurden sie direkt nach dem Fischen und Verarbeiten schockgefroren und seitdem fortwährend mittels innovativer Methodik bei Temperaturen deutlich unter dem Gefrierpunkt gelagert und versendet. Um einen ungefährdeten Rohverzehr zu gewährleisten, bitten wir Sie dennoch unsere Hinweise zum Auftauen der Tiefkühlprodukte genau zu beachten.

Inspiration für Carpaccio, Tatar & Co